Eine Weihnacht, die ist lustig

Wohnbereichsleiterin Nicole Eichhorn begrüßte die Angehörigen und Bewohner des Wohnbereiches 4 des Seniorenpflegheims „An der Burgstädter Straße“ in Mittweida. Der schriftlichen Einladung folgten viele Angehörige und auch die Bewohner. Bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck entstand eine gemütliche Runde. Die Mitarbeiter stimmten weihnachtliche Lieder an. Cindy Niescher, Pflegefachkraft des Wohnbereiches 4, hatte ihr Kind mit dabei. Dieses spielte auf der Flöte Lieder aus früheren Zeiten. Die Mitarbeiter führten eine Playbackshow auf. Die Kasthelruther Spatzen mit dem „Kufstein Lied“ begeisterten die Bewohner und ihre Angehörigen.

 Seniorenpflegeheim »Zwirnereigrund«