Renovierungsrabeiten im Zwirnereigrund

Ungewohnte Geräusche hört man derzeit in Wohnbereich 1 in unserem Seniorenpflegeheim „Zwirnereigrund“ in Mittweida. Es rattert, klopft und hämmert – alle Wohnbereiche erhalten in den nächsten Monaten einen neuen Fußboden und werden mit Farbe aufgehübscht. Der alte Bodenbelag ist in die Jahre gekommen und ein neuer muss her.

In einem ersten Schritt wurde der Estrich aufgetragen und große Lüfter zum Trocknen aufgestellt.

Inzwischen sind die Böden im Wohnbereich 1 weitestgehend fertiggestellt und die Bewohner und Mitarbeiter können sich auf einen neuen Farbanstrich freuen.

Zuletzt erhielt auch der große Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss einen neuen Boden.

Nicht mehr lange und die Räume können wieder für die täglichen Betreuungs- und Beschäftigungsangebote der Bewohner*innen genutzt werden.