Überraschung für die Adventsfeier im Dezember

Die Bewohner des Wohnbereich 2 im Seniorenpflegeheim „An der Burgstädter Straße“ gestalteten gemeinsam mit den Mitarbeitern des Wohnbereiches und der Ergotherapie am 19.11.12 eine kleine Überraschung für ihre Angehörigen, Bekannten oder Freunde für die Adventsfeier im Dezember.

Die Bewohner waren mit Eifer dabei. Karten zuschneiden, Watte rupfen, Bäume ausschneiden und alles aufkleben – da waren viele Fertigkeiten und Fähigkeiten gefragt. Mit viel Herz und Liebe entstanden wunderschöne Karten. Die Bewohner wirkten stolz, als sie ihre selbst hergestellte Karte in den Händen hielten.

Ein großes Dankeschön an die Mitarbeiter des Wohnbereiches 2 für Engagement.

 Seniorenpflegeheim »Zwirnereigrund«